Straßenansichten früher und heute

Langenselbold hat, wie viele andere Gemeinden auch, in den vergangenen Jahrzehnten viel alte Bausubstanz eingebüßt. Insbesondere der nach dem 2. Weltkrieg zum Teil erforderliche Umbau, der zum größten Teil dem aufstrebenden "Wirtschaftswunder" geschuldet war, hat zum Abriss oder Umgestaltung von Gebäuden geführt, die kaum mehr an die alte Zeit erinnern ließ. Der Zeitgeist konnte sich eine rein historische und denkmalschützerische Denk- und Vorgehensweise nicht leisten, schneller Wiederaufbau war angesagt. Aber dennoch finden sich in der danach folgenden Zeit bis heute immer wieder Beispiele guter Restaurierung oder Renovierung. Die folgende kleine Fotoserie von Langenselbolder Straßen soll dies veranschaulichen:

                          FRÜHER                                                                                                                                                                   HEUTE